Intern
Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz

Religion und Gesellschaft - theoretische Grundlagen und empirische Befunde

Datum: 22.10.2015, 18:00 - 20:00
Kategorie: (Block-)Seminare
Ort: Paradeplatz 4 - Seminarraum 302/107
Veranstalter: Katholische Theologie

Blockseminar: 22. Oktober und 13.-14. Oktober 2015

Die Religionspädagogik beschäftigt sich unter anderem empirisch mit der Frage nach der Beziehung von Religion, Gesellschaft und Individuum. In dieser Ausrichtung überschneidet sie sich mit der Religionssoziologie. In interdisziplinärer Perspektive ist es daher sinnvoll, Modelle, Fragen und Ergebnisse beider Wissenschaften kennenzulernen.

Relevante Fragestellungen in diesem Kontext sind: Welche Formen der Vergemeinschaftung bringt Religion hervor? Was bindet Menschen an die Kirche? Lösen alternativen Formen von Religiosität die traditionelle Kirchenzugehörigkeit ab? Haben Massenmedien und Popmusik eine religiöse Dimension? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Religion, Kultur, Wirtschaftsform und Gesellschaft? Welchen Einfluss haben Individualisierungsprozesse auf diese Entwicklungen?

Weitere Informationen auf Opens external link in new windowsb@home

Zurück

Social Media
Kontakt

Globale Systeme und Interkulturelle Kompetenz
Hubland Campus Nord
Oswald-Külpe-Weg 82
97074 Würzburg

Tel.: + 49 931 31-86867
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Nord, Geb. 82